CARPEVIGO Holding AG

CARPEVIGO - nutze die Kraft erneuerbarer Energie - Geldanlage Solar I für Photovoltaik
carpevigo_mood-04.jpg

Carpevigo AG: Anfechtungsklagen der Berufskläger - Freigabeverfahren läuft

Neue Anfechtungsklagen der Berufskläger

Pressemitteilung vom 06.04.02.2021

Holzkirchen, 06.04.2021. Die bekannten Berufskläger klagen zum wiederholten Male gegen Beschlüsse der Gläubigerversammlung.

Vom 01.02. - 04.02.2021 fand eine Beschlussfassung in Form einer Abstimmung ohne Versammlung statt. Eine hohe Mehrheit von nahezu 99% der teilnehmenden Anleihegläubiger hat für die vorgeschlagenen Beschlüsse und damit für eine weitere Verlängerung der Laufzeit der Anleihe um 5 Jahre bei gleichbleibendem Zins von 1,5% p.a. gestimmt.

Mehr lesen
 

Carpevigo Holding AG: Abstimmung ohne Versammlung

Carpevigo Holding AG: Positive Abstimmungsergebnisse
Weisung an Gemeinsamen Vertreter erteilt

Pressemitteilung vom 22.02.2021

Holzkirchen, 22.02.2021. In der Zeit vom 16. - 19. Februar 2021 haben zu den beiden Anleihen der Gesellschaft Abstimmungen ohne Versammlung gemäß § 18 SchVG stattgefunden, die der Gemeinsame Vertreter der Anleihegläubiger durchgeführt hat. Gegenstand der Abstimmung war eine Weisung, in einem bevorstehenden StaRUG- Verfahren für den Restrukturierungsplan mit einer 5-jährigen Verlängerung der Lauf- zeit der Anleihen bei gleichbleibendem Zins von 1,5% p.a. zu stimmen.  

 Bei der Wandelanleihe WKN A1MA45 haben von den € 9.075.000,00 im Umlauf befindlichen Anleihen insgesamt € 7.360.000,00 an der Abstimmung teilgenommen (Quorum 81,10 %). Das erforderliche gesetzliche Quorum von 50% ist somit erreicht worden. Für die Weisung haben insgesamt € 7.330.000,00 und somit 99,6% gestimmt, so dass auch die erforderliche qualifizierte Mehrheit von 75% (§ 5 Abs. 4 Satz 2 SchVG) erreicht und deutlich überschritten worden ist. Gegenanträge gab es nicht. 

Mehr lesen
 

CARPEVIGO AG: Positives Abstimmungsergebnis

Gläubigerversammlung - Anleihe A0N3X2 um weitere 5 Jahre verlängert

Corporate News vom 10.02.2021

Holzkirchen, 10.02.2021 - In der Zeit vom 01.-04. Februar 2021 hat zu der Anleihe WKN A0N3X2 eine Abstimmung ohne Versammlung gemäß § 18 SchVG stattgefunden, die der Gemeinsame Vertreter der Anleihegläubiger durchgeführt hat.

Von den € 8.367 Mio. im Umlauf befindlichen Anleihen haben insgesamt € 5.644 Mio. an der Abstimmung teilgenommen (Quorum 67,46%). Das für eine Abstimmung erforderliche gesetzliche Quorum von 50 % ist somit erreicht worden.  

Mehr lesen
 

Beschluss zur Anleihe der CARPEVIGO AG

Bekanntmachung der Beschlussfassungen zur Abstimmung ohne Versammlung vom 1.2.-4.2.2021 zur 8,25% Inhaberschuldverschreibung 2007—2013, WKN A0N3X2

08. Februar 2020

 

 Ergebnisse 1 - 9 von 67

Dach- & Freiflächen
gesucht:

Wir pachten Ihre Flächen für mindestens 20 Jahre.

» mehr erfahren